Umgang mit Demenzpatienten im Alltag

(ots) – Viele demenzkranke Menschen leiden unter Unruhe. Ängsten und Schlafproblemen. Ein geduldiger und verständnisvoller Umgang mit den Betroffenen scheint die beste Therapie zu sein, berichtet das Apothekenmagazin „Senioren-Ratgeber“ unter Berufung auf US-Forscher, die Studien zu dieser Thematik analysierten. Arzneimittel zur Beruhigung schnitten weniger gut ab. Tipp für Angehörige: Bei der Krankenkasse nach Kursen für den Alltag mit Alzheimerpatienten nachfragen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
(Visited 2 times, 1 visits today)